Gute Gründe für Holz

Rohstoff der nachwächst

Holz-Elementbau

 

Neyer Holzbau GmbH
Rungelin 6 . A-6700 Bludenz
T 05552/62252 . F 05552/62888
E office@neyer-holzbau.at

Rohstoff der nachwächst

Wald in Zahlen
Wald wächst in Österreich auf 4 Mio Hektar, das entspricht 47% der Gesamtfläche. 1,095 Milliarden Vorratsfestmeter (entspricht in etwa 1 Kubikmeter) Holz stehen im Wald zur Nutzung bereit. Österreich liegt damit im europäischen Spitzenfeld und ist sogar in punkto Holzvorrat pro ha Waldfläche im Vergleich zu den EU-Hauptproduzenten und -märkten führend.

Ressource Holz
Jährlich wachsen in Österreich rund 31 Mio. m² Holz nach. Zwei Drittel davon (20 Mio. m²) werden geerntet, ein Drittel verbleibt im Wald und vergrößert dessen Fläche. Holz steht daher uns und auch kommenden Generationen nachhaltig zur Verfügung.

Kohlenstoffspeicher Wald
Der österreichische Wald speichert ca. 800 Millionen Tonnen Kohlenstoff. Das entspricht der 40-fachen Menge der jährlichen Treibhausgasemissionen Österreichs. Da im österreichischen Wald in den letzten Jahrzehnten mehr Holz zugewachsen ist, als genutzt wurde, hat dieser Kohlenstoffvorrat laufend zugenommen.